Die Steuerfrau.

Einkommensteuererklärung oder Umsatzsteuervoranmeldung, Steuern auf Renten, Grundbesitz und Kapitalvermögen? Haushaltsnahe Dienstleistungen absetzen, Investitionen planen – und korrekt abschreiben, die ganze Wissensfülle von Pauschalbesteuerung bis Spitzensteuersatz... Damit Sie nicht in unbekannten Gewässer den Kurs verlieren, steuere ich Sie zuverlässig durch das Paragrafenmeer: Steuerberatung für mittelständische Unternehmen – von der Gründung, über Fragen zur Aufnahme von Gesellschaftern bis hin zur Unternehmensnachfolge – Jahresabschlüsse für Handwerksbetriebe, die alljährliche Steuererklärung für Selbständige, Freiberufler oder Angestellte, Tipps und Beratung rund um Erbschaft oder Schenkung im Privatbereich... Widmen Sie sich lieber Ihren Kernkompetenzen und überlassen Sie das Steuerrecht einfach mir: Als Steuerfachwirtin und Steuerberaterin habe ich langjährige Praxiserfahrung in größeren Steuerberatersozietäten sowie Steuer- und Wirtschaftsprüfungsgesellschaften im Kreis Steinfurt und dem Osnabrücker Land gesammelt. Ich berate ich Sie kompetent und individuell nach Ihrer Lebens- und Arbeitssituation, begleite Sie bei Prüfungen durch das Finanzamt und vertrete Sie bei Terminen vor dem Finanzgericht.
Steuerberatung für Apotheken: Durch meine zusätzliche Ausbildung im pharmazeutischen Großhandel biete ich Ihnen als fachspezifisches Spezialgebiet das umfangreiche Spektrum rund um die steuerliche und betriebswirtschaftliche Beratung von Apotheken.

Zahlen und Steuergesetze sind mein Metier – mit dem Ziel, für Sie als Mensch das beste Ergebnis zu erzielen. Sachkundig, gewissenhaft, vertraulich. Darauf können Sie sich verlassen.

Ihre Jutta Großmann | Steuerberaterin in Mannheim

§ Aktuelle Meldungen rund um das Steuerrecht

Auf den Seiten des Bundeszentralamtes für Steuern können Sie sich schnell einen Überblick zu steuerlich relevanten Themen verschaffen. Von der Altersvorsorge, über die Erstattung der Kapitalertragssteuer, Fragen, Vorschriften und Formulare zum Minijob bis hin zur Einführung der Wirtschafts-Identifikationsnummer. > mehr


§ Gut zu wissen...

Initiative für den Mittelstand, Unternehmensnachfolge, Meldungen und Publikationen zur Wirtschaftspolitik der Bundesregierung – das ganze Spektrum spannender Zukunftsthemen, Prognosen und Perspektiven stets aktuell finden Sie auf der offiziellen Website des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie. > mehr


§ Steuerliche Neuregelungen 2012

Die Steuergesetzgebung hat im Jahr 2011 wichtige Änderungen gebracht. Die wesentlichen Änderungen ab dem 1. Januar 2012 – von der besseren steuerlichen Berücksichtigung von Kinderbetreuungskosten bis zur Vereinfachung der elektronischen Rechnungsstellung – sind auf der Homepage vom Bundesamt der Finanzen (BMF) ausführlich dargestellt. > mehr
 

Einfach ‘mal ansteuern...

Hier finden Sie viel Wissenswertes zu den Themen Finanzen und Steuern, zu aktuellen Steuergesetzen, Gerichtsentscheidungen, Pressemeldungen, Broschüren und Formulare als Downloadservice oder Antworten auf häufig gestellte Fragen...
Bundesfinanzhof
Bundesverfassungsgericht
Finanzministerium NRW